Quellzement Roar Minort

TECHNOLOGIE ERWEITERT GARANTIERT UND WIRKSAM

Quellzement Roar,

ROAR QUELLZEMENT ist ein Abbruchagent, ein Expansionsabbruchagent, der von Tausenden Steinbruchbesitzern, Bauunternehmern und Hausbesitzern auf der ganzen Welt ohne Zwischenfälle und mit großem Erfolg eingesetzt wurde. Quellzement Roar Minort wird zum Brechen, Schneiden und Abreißen von Stein und Beton verwendet, wobei der übermäßige Materialabfall vermieden wird.

añadiendo cemento expansivo

Wenn Sprengstoffe aus Sicherheitsgründen nicht verwendet werden können, ist dies vor allem in Situationen, in denen sich Gebäude befinden, eine ideale Alternative, so dass sie nicht von den Stoßwellen, Vorsprüngen und Staub, die die Explosionen verursachen könnten, betroffen sind
ROAR QUELLZEMENT wird mit kaltem Wasser gemischt (im Sommer niemals über 12 Grad) und reagiert chemisch und verursacht eine große expansive Spannung. Mehr als 8000 Tonnen mehr als genug, um jede Art von Stein abzureißen.
ROAR QUELLZEMENT produziert keine Schwingungen, es produziert keine Hammerschläge, es produziert keine Explosionen, es produziert keine Gase, es produziert keine Funken, die keine Kontamination erzeugen.
ROAR QUELLZEMENT ist die Alternative zum herkömmlichen Sprengstoff und die Picadoras-Maschinen sind sicherer und in vielen Bereichen günstiger als diese.

Arbeiter eines Steinbruchs, der expansiven Zement anwendet

Um den ROAR QUELLZEMENT verwenden zu können, benötigen Sie keine ERLÄUTERUNG oder ERFAHRUNG, damit er in jedem verwendet werden kann. Verwenden Sie den Minort-Erweiterungszement, um:

BRECHEN, SCHNITT UND DEMOLIEREN SIE STEIN UND BETON VERMEIDEN SIE ÜBERMÄSSIGE AUSGABEN VON MATERIALIEN.

VORTEILE

Eine sichere Technologie:

Ingenieure und Architekten fordern diese SAFE-Technologie zunehmend an Orten, an denen Sprengstoffe nicht verwendet werden können.

Keine Geräusche oder Vibrationen:

Hydraulische oder Brechmaschinen können oft nicht in einen Freiraum gelangen, störende Vibrationen erzeugen und sind eine langsamere und weniger wirtschaftliche Methode als ROAR-Quellzement.

Wirtschaftlich:

Je größer die Härte des Steines ist, desto wirtschaftlicher ist es, mit expansivem Zement zu brechen als mit Hämmern, Reifen oder Plektren. Letzteres bleibt den Reinigungs- und Schmutzfunktionen überlassen.

WIE VERWENDEN SIE DEN EXPANSIVE CEMENT ROAR MINORT

1 - Bohrer (mit Hammer oder Bohrmaschine)

Die Löcher müssen gebohrt werden, damit der ROAR QUELLZEMENT ein freies Gesicht haben kann. Beim Bohren in einem Winkel von 45 ° auf einer ebenen Fläche wird das Bohrloch beispielsweise nach oben gedrückt, aber beim direkten Abbohren wird möglicherweise kein Druck ausgegeben.

TABELLE ZUR VERWEISUNG DES PASSENDEN DESIGN (Einheit: cm)

Element zum Brechen Tiefe des Lochs Abstand zwischen den Löchern Linearer Abstand zwischen den Löchern Durchmesser des Lochs Kg / m3
Weicher Stein

100%

40-100

60-90

30-40

5-10

Durchschnittlicher Stein

105%

30-40

60-90

38-42

12-22

Harter Stein

105%

25-40

30-80

38-42

18-25

Beton in der Masse

80-85%

20-30

60-90

38-42

12-18

Stahlbeton

90-95%

15-30

60-90

38-50

18-25

2 - Mischen und füllen

  • Muss vor Gebrauch mit sauberem, kaltem Wasser in einem Anteil von 30% des Gesamtgewichts gemischt werden.
  • Geben Sie die erforderliche Wassermenge (1,5 - 1,7 Liter Wasser pro 5 kg Sack Zement) in einen langen Behälter und geben Sie dann das Pulver allmählich in das Wasser ein.
  • Stellen Sie sicher, dass sich kein Wasser oder Schmutz in den Löchern befindet, oder reinigen Sie sie mit einem Druckluftschlauch.
  • Gut mischen und den Inhalt vorsichtig in die Löcher gießen, um Blasenbildung in den Löchern zu vermeiden.
  • Gießen Sie die Mischung vorsichtig in die Löcher, damit sich keine Luftblasen in den Löchern bilden.
  • WICHTIG: Die Mischung muss fünf Minuten nach dem Mischen mit Wasser gegossen werden.

Im Sommer ist ROAR EXPANSIVE CEMENT die beste Zeit am Morgen, wenn die Temperatur des Materials niedrig ist. Eine hohe Temperatur des Materials kann zum Ausblasen führen. Decken Sie die Löcher ab, um direktes Sonnenlicht zu vermeiden. Zum Beispiel mit einer Leinwand. Sie können etwas Eis ins Wasser geben und dann mit dem EXPANSIVE ROAR CEMENT mischen.

Für beste Ergebnisse müssen Luft und Temperatur des Materials berücksichtigt werden. Die Temperatur des Materials ist die Temperatur im Stein oder Zement, die von der Lufttemperatur abweichen kann. ERFAHREN SIE NICHT, verwenden Sie ein Thermometer, um die Temperatur des Lochs zu ermitteln.

3 - Warten Sie, bis der Ausdehnungszement ROAR wirkt

Die Löcher müssen gebohrt werden, damit der Quellzement Roar ein freies Gesicht haben kann. Beim Bohren in einem Winkel von 45 ° auf einer ebenen Fläche wird das Bohrloch beispielsweise nach oben gedrückt, aber beim direkten Abbohren wird möglicherweise kein Druck ausgegeben.

BEISPIELE FÜR DIE DURCHFÜHRUNG VON MINI-ENTWICKLUNGSZEMENT

Wir zeigen verschiedene Beispiele dafür, wie expansiv Zement Roar wirkt

  • Urban Demontage (an Schalung befestigt)
  • In Steinbrüchen: Saubere Schnitte, ohne Ablagerungen, ohne Mikrorisse und wirtschaftlich
  • Erhältlich für den industriellen Gebrauch und für private Pakete
  • Saubere Schnitte durch die Bohrlinie
  • Nach einigen Stunden werden die ersten Risse sichtbar
  • Endergebnis, sichere Schnitte

Klicken Sie auf die Bilder, um fortzufahren